Selbst und sicher - Probleme lösen  
 

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche eine positive Einstellung zu sich selbst zu gewinnen oder zurück zu erobern, den eigenen Selbstwert wahr zu nehmen und ausgehend von einem gestärkten Selbstsicherheitsgefühl eigene sinnvolle Lösungen für aktuelle Probleme zu entwickeln.

Manche Kinder haben in ihrer Vergangenheit sehr belastende Situationen wie Gewalt oder massive Vernachlässigung bewältigen müssen. Reaktionsmuster und Verhaltensweisen, die in solchen Situationen überlebensnotwendig sind, erweisen sich im späteren Lebensverlauf als Hindernis, Vergangenes zu bewältigen. Diesen Kindern und Jugendlichen möchten wir Unterstützung in ihrer Alltagsbewältigung anbieten.

Die Jugendlichen werden jeweils von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter individuell beraten und begleitet. Es finden je nach Hilfebedarf ein bis zwei Treffen wöchentlich statt.

Diese Form der Hilfe nennt sich ambulante Betreuung nach §30 des Kinder- Jugendhilfegesetzes und kann beim zuständigen Amt für Soziale Dienste beantragt oder durch Privatzahler in Anspruch genommen werden.

 

Wir richten uns an Kinder und Jugendliche
 
 

Unser Faltblatt zum Herunterladen